TV 1864 Altötting e.V. – Fitness

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

Neuer Schlingenkurs starte im Herbst

Liebe Fitnessfreunde aufgepasst,

ab 08.10.2019 startet ein neuer Schlingenkurs:

Schlingentraining

Wann: Dienstags von 18:15 bis 19:15 Uhr

Wie oft: 10 Kurstermine

Teilnahmegebühren: TVA-Mitglieder 30,00 EUR, Nichtmitglieder 60,00 EUR

Wo: Mehrzweckraum UG im neuen Haus des Sports

Übungsleiterin: Katharina Pech

Anmeldung per Mail: tva-gs3@tv-altoetting.de

Abteilungsversammlung

Liebe Mitglieder der Fitnessabteilung,

am 13. Juni 2019 findet die Abteilungsversammlung mit anschließender Wahl der neuen Abteilungsleitung statt.

Uhrzeit: 19 Uhr

Ort: Gaststätte Haus des Sports

Auf ein zahlreiches Kommen freut sich

Ulrike Bubl – Abteilungsleiterin Fitness

Raumänderungen und neue Angebote

Folgende Fitness-Angebote sind ab sofort im Haus des Sports zu finden:

Montag:

09.00 – 10.00 Uhr Aktiv ins Alter (fit ab 40) mit Katharina Pech -> Gymnastikraum OG

Mittwoch:

18.00 – 19.15 Uhr Schlingentraining mit Katharina Pech (nur mit Anmeldung möglich)-> Mehrzweckraum UG

19.00 – 20.15 Uhr Step and Style mit Rona Niedermeier -> Gymnastikraum OG

Freitag:

09.00 – 10.15 Uhr Power Body mit Katharina Pech -> Mehrzweckraum UG

neues Fitness-Angebot

Ab Freitag, 14. September 2018 startet ein neues Fitness-Angebot

Wann: Freitags, 09:00 Uhr bis 10:15 Uhr

Was: Power-Body, für alle, die sich gerne auspowern und ihre Muskeln spüren wollen

Im Kurs werden einzelnen Muskelgruppen (Arme, Rücken, Beine, Po und Bauch) abwechslungsreich und gepaart mit Konditionsübungen trainiert.

Abgerundet wird der Kurs noch mit einer Stretching- und Entspannungseinheit.

Wo: Gymnastikraum der Dreifachturnhalle an der Burghauser Str. 69, Altötting

Übungsleiterin ist hier die neue Geschäftsstellen-Mitarbeiterin, Katharina Pech

Anmeldung per Mail: tva-gs2@tvaltoetting.de oder in der 1. Stunde

Wir freuen uns schon darauf, uns gemeinsam ein wenig auszupowern 🙂

 

Faszien-Training

Neu Faszien-Training

Was sind Faszien?

Die Faszien verbinden sämtliche Organe und Gewebe miteinander, speichern Fett und Wasser, dienen als Puffer und ermöglichen die Verschiebbarkeit der Organe.
Alle 1 bis 2 Jahre erneuert sich das Faszien Gewebe( auch Bindegewebe genannt). Daher ist es in jeder Altersgruppe optimal trainierbar und Erfolge sind bereits nach einigen Monaten erkennbar und spürbar

Was ist Faszien-Training?

Vielseitige, abwechslungsreiche Übungen mit schwungvollen Bewegungen und Tempowechsel nach flotter Musik. Zum Kraftaufbau begleitet mit wechselnden Geräten, wie zum Beispiel Brazils oder Hanteln. Dehnungen aller Faszien Bereiche durch „hineinspüren“ in den Körper. Der Körper wird geschmeidiger, beweglicher und belastbarer.

Am Ende des Trainings werden durch gezielte Benutzung von Rolle oder Ball, Verklebungen des Faszien Gewebes gelöst und es wird gezeigt, wie man gezielt auf Problempunkte einwirken kann.

Turnhalle der GS Süd Freitag 18.15 – 19.30 Uhr

Übungsleiterin:          Ulrike Bubl

Für wen?                     Alle Altersklassen von 15 bis ins hohe Alter, Frauen und Männer gemischt

Mitzubringen?           Gymnastikmatte; wer eine eigene Faszien-Rolle besitzt soll diese bitte mitbringen, am Besten eignen sich Pilates-Rollen, welche nicht zu hart sind

Infos auch in der Geschäftsstelle unter 08671-6069.